L E S - T R O I S - M O U S Q U E T A I R E S
LES TROIS MOUSQUETAIRES
Lyon

Bezaubernde Renaissancebauten und das an Sonnentagen so unerwartet südländische Flair haben Lyon die Bezeichnung der „nördlichsten Stadt Italiens" eingebracht. Doch öffnet sich dem neugierigen Besucher der einst römischen Siedlung Lugdunum am Zusammenfluß von Rhône und Saône bald ein noch viel facettenreicheres Bild einer internationalen Metropole, die in allen Epochen der Geschichte eine bedeutende Rolle gespielt hat und lebhafte Andenken daran zu bewahren wußte. Den Charakter der Bewohner zeigen besonders die herzhaft deftigen und tief empfundenen Scherze der „Guignols", Puppentheatern, die in Lyon eine lange Tradition haben. Sie gehören zu wesentlichen Bestandteilen von Lyon - neben den urigen Restaurants, der exzellenten Küche und einem guten Wein !