L E S - T R O I S - M O U S Q U E T A I R E S
LES TROIS MOUSQUETAIRES
Barcelona

Bedeutender Mittelmeerhafen und Hauptstadt Kataloniens ist Barcelona ein Brennpunkt der Geschichte, in dem kulturelles Erbe der Phönizier, Griechen, Karthager und Römer aufeinandertreffen und sich mit den Einflüssen des Christentums und des Islam verbinden. Diese reiche Mischung hat zu ideologischen und künstlerischen Neuerungen inspiriert und Genies wie Pablo Picasso, Joan Mirò, Salvador Dalì und Pablo Cassals hervorgebracht. Die Geschichte der Stadt ist eng mit der Kataloniens verbunden. Bis ins 15. Jh. ein selbständiger Staat mit fortschrittlicher Struktur, kämpfte die Region über Jahrhunderte um ihre Eigenständigkeit und suchte ihre kulturelle Identität zu wahren, die erst 1975 nach dem Tod Francos wieder anerkannt wurde. Seit die katalanische Sprache zur zweiten Landessprache erhoben wurde, erlebt die Gegend und besonders ihre Hauptstadt eine kulturelle Blüte, die der Glanzzeit des Mittelalters gleichkommt. Lassen Sie bei einer Kurzreise diese pulsierende Metropole auf sich wirken, deren Kunstschätze zu einzigartigen Entdeckungen einladen.